Andrea Safferling

Andrea Safferling 

für Sie im 

Mannheimer Gemeinderat.  

 

Herzlich willkommen auf meiner Internetseite

facebook

 
 

KommunalpolitikParksituation im Pfeifferswörth dringend verbessern

Die Sporttour bei der MTG zeigte den Stadträtinnen und Stadträten der SPD erneut, welche Aufgaben im Sportpark Pfeifferswörth bestehen. Die SPD setzt sich für ein neues Verkehrskonzept ein.

Veröffentlicht am 20.04.2015

 

PressemitteilungenSPD Mannheim beim Landesparteitag in Donaueschingen vertreten

Am morgigen Samstag findet in Donaueschingen der erste Landesparteitag der SPD Baden-Württemberg nach der Bundestagswahl statt. Auch der Kreisverband Mannheim wird mit insgesamt 16 Delegierten vor Ort vertreten sein. Neben dem Kreisvorsitzenden Wolfgang Katzmarek und seinen Stellvertretern Malin Melbeck und Dr. Stefan Fulst-Blei MdL sind mit dem Landtagsabgeordneten Dr. Boris Weirauch und Europaabgeordneten Peter Simon zwei weitere wichtige Mandtatsträger Mitglied der Delegation. Auch Altstadtrat Petar Drakul und Landesvorstandsmitglied Isabel Cademartori werden als Mannheimer Delegierte an den Beratungen des Landesparteitages teilnehmen.

Veröffentlicht von SPD Mannheim am 17.11.2017

 

PressemitteilungenSPD Mannheim ehrt Jubilare für langjährige Mitgliedschaft

Die Mannheimer SPD hat im feierlichen Rahmen im Gemeindezentrum der Gnadenkirche im Stadtteil Gartenstadt ihre Jubilare für langjährige Mitgliedschaft in der SPD geehrt. „Wir feiern in diesem Jahr nicht nur das 150. Jubiläum der SPD Mannheim, sondern ehren insgesamt 2565 Jahre SPD- Mitgliedschaft“, hob SPD-Kreisvorsitzender Wolfgang Katzmarek in seiner Begrüßung hervor und verwies auf die besondere Bedeutung dieses Jahres für die Mannheimer SPD.

Die Ehrung nahm er gemeinsam mit der SPD-Landesvorsitzenden Leni Breymaier vor, die obwohl gebürtige Schwäbin, im Jahr 1982 ausgerechnet in Mannheim in die SPD eingetreten ist. Katzmarek und Breymaier bedankten sich bei Jubilaren, die 10, 25, 40, 50, 60 und 65 Jahre Mitglied der SPD sind, für ihre jahrzehntelange Treue und ihren Einsatz für die Werte der Sozialdemokratie.

Veröffentlicht von SPD Mannheim am 13.11.2017

 

PressemitteilungenBefürchtungen der SPD Mannheim wachsen nach Parteiwechsel

CDU-Antrag zur Aussetzung der Quote für bezahlbares Wohnen löst Empörung au

Bei der Mannheimer SPD sorgt die Nachricht, dass die CDU unmittelbar nach dem Wechsel des bis dahin grünen Stadtrats Thomas Hornung in die CDU-Fraktion und der Übernahme der Büroleiterstelle beim CDU-Bundestagsabgeordneten Nikolas Löbel, einen Antrag zur Aussetzung der Quote für bezahlbares Wohnen im Bebauungsprojekt Käfertal-Süd gestellt hat, für große Empörung.

Ich hätte nicht gedacht, dass die CDU diesen Antrag schnell stellen würde und sich unsere Befürchtung, dass es durch den Parteiwechsel von Herrn Hornung zur CDU zu dem Versuch einer Veränderung der bisherigen Stadtpolitik kommt, so rasch bewahrheitet. Ich bin gespannt, ob Herr Hornung weiterhin zur Quote für bezahlbares Wohnen, die er ja noch vor kurzem mit seiner Stimme unterstützt hat, steht!“, erklärt SPD-Kreisvorsitzender Wolfgang Katzmarek.
 

Veröffentlicht von SPD Mannheim am 04.11.2017

 

RSS-Nachrichtenticker